Berichte 2016/2015

 
 
 

Kontakt:

Kath. Bildungsstätte
Haus Maria Rast

Josef-Kentenich-Weg

53881 Euskirchen

Tel.: 02256/9587-0

E-Mail:

info@haus-maria-rast.de

 
 
 
Relig. Kunst & Buchhandlung Umgebung Sitemap Impressum
 

Bildergalerie vom Wochenende der Mädels  (04. und 05.06.2016)

 


Impressionen vom feierlichen Maiabschluss in Maria Rast mit Weihbischof Ansgar Puff


„Merci  für 10 Jahre Männertag“ am 24.04.2016

Zehn Jahre  Männertag in Maria Rast! Das Thema „Alles kann, wer glaubt“, traf genau das, was die Liturgie der Osterzeit immer wieder hinausjubelt: Christus lebt, wir sind erlöst, befreit und können alles wagen!

Aber glauben wir an die Auferstehung?

In der Vorbereitung des „Männertages“ wurden Glaube und Vertrauen auf unsere Bündnispartner geprüft. Denn einige Tage vor diesem jährlichen Einkehrtag für Männer, zu dem wir bereits über 90 Anmeldungen hatten, kam die Hiobsbotschaft, dass der beliebte Referent, Pfarrer Michael Eschweiler,  sich wegen einer schweren Erkrankung  in eine Klinik begeben musste. Was nun? Es sollte doch ein kleines Jubiläumsfest sein.

Eine unserer Mitschwestern, Schwester M. Beata Linde, die in ihrem letzten Aufgabenbereich am Schönstattzentrum Visbek-Endel erfolgreich  Angebote für  Männer gemacht hatte, konnte uns aus der Misere retten. Und sie tat es! Für den Festgottesdienst  am 24. April 2016 fanden wir einen Priester aus den Nachbargemeinden, Pfr. Georg Schierbaum. So gingen wir etwas beruhigt, aber auch sorgenvoll auf den Sonntag zu. Dass eine Gruppe von 22 Männern wegen des erkrankten Referenten  abgemeldet wurde, machte uns zwar traurig, aber die Zahl von 70  gestandenen Männern blieb. > mehr

Außerdem:

> http://www.schoenstatt.de/de/news/3132/112/Alles-kann-wer-glaubt-Zehn-Jahre-Maennertag-in-Maria-Rast.htm

Weitere Fotos vom "Männertag" aus der Kirchenzeitung von Anja Krieger:


Tag für Familien 2015 im Schönstatt-Zentrum Maria Rast  

Heike und Burkhard Bruns/Hbre. Bei sonnigem Herbstwetter trafen sich am 27. September 2015 14 Familien mit insgesamt 29 Kindern in Maria Rast zu einem ereignisreichen Familiensonntag, der für die Ehepaare und Eltern vor allem das Thema Konflikte in der Ehe und den Umgang mit Kinderstreit in den Mittelpunkt der Arbeitsrunden stellte.

Für die Kinder gab es ein hervorragend gestaltetes Angebot, bei dem kreatives Tun und die Befriedigung des Bewegungsdranges im Zentrum stand. Das einladende Ambiente von Haus Maria Rast, mit wunderschönem Park und offenem Schönstatt-Heiligtum sowie die vom Himmel lachende Sonne taten ein Übriges, dass der Tag für Kinder und Erwachsene zu einem echten Erlebnis wurde. > mehr

 
  Datum heute Seitenanfang